Neuer Mannschaftstransportwagen übergeben

Abgelegt unter: Übergaben — Alessandro Silvestri @ 29. April 2017, 11:22

Markus Jaugitz bei der Schlüsselübergabe an Tobias Nava und Markus Haas

Am 10. April wurde durch Geschäftsführer Markus Jaugitz der neue Mannschaftstransportwagen (MTW) an den Ortsverband Eberbach übergeben.
Bereits am 1. April hatten sich Helfer des THW Ortsverband Eberbach mit Vertretern zahlreicher anderer Ortsverbände beim Umrüster WAS in Wietmarschen zusammengefunden. Nach einer ausführlichen Einweisung konnte die Eberbacher Delegation ihren neuen MTW selbst überführen. Das Fahrzeug, auf Basis eines Renault Masters, löst den 16 Jahre alten Mercedes Sprinter ab, der bisher in Eberbach stationiert war. Der neue MTW, motorisiert mit einem 170 PS Diesel und EU6 Abgasnorm, dient dem Zugtrupp als Führungsstelle in Einsätzen für uden Technischen Zug und ist daher mit der neusten Digitalfunktechnik sowie weiteren führungsrelevanten Mitteln ausgestattet.
Die offizielle Übergabe durch Herrn Jaugitz, Geschäftsführer der Geschäftsstelle Mannheim, erfolgte im Rahmen eines Sonderdienstes. Direkt darauf folgte die Einweisung der Helfer in das neue Einsatzfahrzeug, um einen sicheren Umgang gewährleisten zu können.

Der

Die Helfer werden in die Bedienung des neuen Fahrzeugs eingewiesen

Tobias Nava erklärt die technische Ausstattung der Führungsstelle auf Rädern

Kommentar abgeben