Besuch der Flughafenfeuerwehr Stuttgart

Abgelegt unter: Veranstaltungen — Alessandro Silvestri @ 2. Dezember 2007, 15:55

Die vier Mannschaftstransportwagen vor dem Terminal in Stuttgart

Am Sonntag den 2. Dezember 2007 besuchten die Helfer des THW Ortsverbandes Eberbach die Flughafenfeuerwehr in Stuttgart. Ziel des Besuchs war es Infomationen über die Arbeitsweise und Ausstattung der dortigen Organisationen zu erfahren. Die umfangreichen Anlagen beeidruckten alle Teilnehmer.
Nach Passieren der Sicherheitskontrolle am Flughafen konnten die Helfer den Abflugbereich im Terminal betreten. Mit Hilfe eines Buses geleitete sie ein Mitarbeiter der Flughafenfeuerwehr zur Feuerwache und gab im Foyer zunächst einige Infomationen zur Kenntnisse. Im darauf folgenden Rundgang durch die einzelnen Fahrzeughallen wurden die einzelnen Fahrzeuge und Gerätschaften näher erläutert. Die Helfer waren sichtlich beeindruckt, was die Größe der einzelnen Fahrzeuge und die umfangreiche Ausstattung betrifft. Neben dem Schlauchwaschraum sowie den Fitnesseinrichtungen im Keller, wurde anschließend die Atemschutzstrecke begutachtet. Viele Helfer kannten ähnliche Einrichtungen bereits von Ihrer Ausbildung als Atemschutzgeräteträger. Ein Überblick über häufige Einsatzfelder und die vergangenen Einsätze komplettierte den Rundgang. Nach knapp zwei Stunden verabschiedeten sich die THW-Helfer wieder. Beim anschließenden Mittagessen, für das die Heimfahrt unterbrochen wurde, tauschten sich die einzelnen Helfer noch eine Weile aus.

Ein Mitarbeiter der Flughafenfeuerwehr beim Vorstellen der Fahrzeuge

Ein Teil derFahrzeuge der Flughafenfeuerwehr Stuttgart

Die THW-Helfer aus Eberbach in der Fahrzeughalle mit Vorrausfahrzeugen

Kommentar abgeben